Aktuell gibt es in der Cyriakusgemeinde keinen Kirchenvorstand. Grund ghierfür ist, dass nach dem Rücktritt einiger Kirchenvorstandsmitglieder die Zahl der Mitglieder unter die nötige Zahl von 5 ehrenamtlichen Mitgliedern gesunken war. 

Das Stadtdekanat Frankfurt und Offenbach hat deshalb entsprechend dem dafür in der Kirchenordnung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau vorgesehenen Verfahren einen Geschäftsführenden Ausschuss eingesetzt, dem auch alle verbliebenen Mitglieder des bisherigen Kirchenvorstands angehören.

Mitglieder des Ausschusses sind: Eleonore Anderson, Simone Frank (Vertreterin aus dem Vorstand des Dekanats), Karl-Heinz Goldbeck, Patrick Götz, Maria-Katharina Hackel, Prodekan Holger Kamlah (Vertreter aus dem Vorstand des Dekanats), Pfarrerin Silke Schrom und Pfarrer Dr. Till Schümmer.

Als Vorsitzender des Ausschusses wurde Pfarrer Dr. Till Schümmer ernannt. Für die Stellvertretung wurde Prodekan Holger Kamlah bestimmt. Die Ausschüsse des Kirchenvorstands werden in der folgenden Zusammensetzung weiterarbeiten:

Ausschuss Mitwirkende (alphabetisch)
Ausschuss für Kinder und Jugend Pfarrerin Silke Schrom und Pfarrer Dr. Till Schümmer
Kindertagesstätten-Ausschuss Ansprechpartnerin: Pfarrerin Silke Schrom
Bauausschuss Pfarrerin Silke Schrom und Pfarrer Dr. Till Schümmer
Finanzausschuss Karl-Heinz Goldbeck und Pfarrer Dr. Till Schümmer
Personalausschuss Thomas Fischer, Patrick Götz, Johanna Henning, Pfarrer Dr. Till Schümmer
Öffentlichkeitsausschuss Elke Blasse, Patrick Götz und Pfarrer Dr. Till Schümmer
Ausschuss für Musik und Kultur Elke Gutberlet, Maria-Katharina Hackel, Anita Kroneisen, Pfarrerin Silke Schrom und Catherine von Westernhagen
Ausschuss für Ökumene Eleonore Anderson und Pfarrerin Silke Schrom
Ausschuss für Gärten und Pachtgärten Eleonore Anderson, Regina Lommatsch, Bärbel Neumann, Pfarrer Dr. Till Schümmer und Frank Zöller
                        

 

Es wäre schön, wenn sich für die einzelnen Ausschüsse noch weitere engagierte Menschen fänden. Bei Interesse an einer Mitarbeit wenden Sie sich bitte an Pfarrer Dr. Till Schümmer.